Ich ein Jahr weg

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Archiv

Anfang

Ich ein Jahr weg seit Freitag bin ich nun schon in Alabama.

Die erste Nacht war nicht soo schoen mein zimmer nunja zu hause ist es um einiges schoener aber das werde ich schon ueberstehen. Und ein Vorurteil gegenueber Amerika hat sich schon mal bestaetigt den ich habe die ersten 3 Tage nur Hamburger gegessen :P aber alle waren sehr gut von daher fande ich es nicht so schlimm.

Ich muss die ersten tage jetzt aus meiner erinnerung schreiben weil ich erst jetzt dazu kommen den blog zu machen und ich weiss auch noch nicht wie oft ich schreiben kann eigentlich nur ein mal die woche mal sehn.

1Tag. 1.August Freitag

Am Flughafen bin Anna-Lena und Anne angekommen nett empfangen worden und dann knapp 30 nach hause dann erstmal zu den Pferden die am Haus stehn die nach einem Pfeifen von Bill irgendwo aus dem Wald kamen.Rein die zwei Hunde+Katzen drinnen begruesst. Dannach schlafen.

2Tag. 2.August Samstag

Um 6 wach geworden jetlag. Duschen gegangen alle sachen eingeraeumt. Fruehstueck was hier so eine art waffel die im Toaster warm gemacht werden mit halt irgendwas drauf da ich ja so schlau war bzw meine mum mir Streusel mit zugeben habe sogar ich was zu essen.Dannach draussen gewesen bei den andern Hunden alle drei schwarz ich denke fotos kommen noch. Dann ist eben Rasen maehen gewesen also da wo die Pferde sind aber halt mit einem Traktor und so einem Maeher hinten dran. Er hat nur mit dem Traktor ein Baum mit genommen.Und den so halb gefaellt nicht schlimm den haben wir dan spaeter zusammen weg geraeumt.Dann zu Bills Eltern Mat bett holen. Dannach zum Flughafen. Matheus kam. Nach Ramer im einzigen Restaurant dort Burger. Dannach kurz nach ahuse dann nach Florida.Drei Stunden Fahrt. Abend in Florida im Ferienhaus gewesen.

3Tag. 3 August 08 Sonntag

Aufgestanden um 8 dann zum Strand mit Mat. Dannach etwas zum pool. Den ganzen tag relaxt.Etwas tennis gespielt.

Abends essen bei Hooters BURGER.=)

Dannach schlafen.

4Tag 4August 08 Montag

Irgendwann aufgestanden. Dann nach etwas relaxt Haus etwas sauber gemacht nach Ramer gefahren. Dort angekommen auf Stiefel kaufen. Stiefel gekauft. Alles fertig gemacht zum Reiten. Dann ein von den Pferden am haus aufgeladen. dann mit dem pick up zu einem Freund der eine arena hat also eine halle weil es war schon so 9-10 uhr und wir wollten in der arena reiten ich habe ein pferd von dennen dort genommen und mat seins was im mom dort steht. Dann kam irgendwann der besitzer ein seehr guter freund von bill und sharon und ehmaliger besitzer von coka cola also verdammt reich.Er hat dann mal sein pferd raus gehollt und hat uns ein bisschn show geziegt. Und auch Cutting und wie das traniert wird. Da ist ein Seil gespannt und am Seil haengt ein tuch welches er wenn er auf dem pferd sitzt mit einer handsterunug steuern kann und so ist das tuch fuer das pferd eine cow und das pferd bewegt sich ziemlich schnell und gut. Ich durfte das auch mla auf diesem mega pferd versuchen was aber nicht soo einfach war ich hab es nur zwei drei mal geschafft das das pferd wusste was es zu tun hat. aber es ist verdammt cool und so kam der Type auf die idee wir koennten cutting ja lernen und jetzt sind wir wahrscheinlich in so einer trainingsgruppe. mal sehn auf jeden fall alles ziemlich cool.spaet abend ins bett gegangen geschlafen.

5Tag 5 August 08 Dienstag

Das war gestern dort mussten wir um 7 fahren also um halb aufstehn.Dann sind wir zur schule gefahren weil bill und sharon da ein metting hatten und auch so noch etwas machen mussten wir haben usn dei schule nageguckt und sind rum geluafen haben da und da mal geholfen. Dann sind wir so gegen 4 zu einem Westernladen gefahren um dort unser Huete zu kaufen. Was wir auch getan haben. Und nun besitze ich eine Hut und Stiefel :P.Dannach essen gewesen Chinesisch irgendwo. Dann zu BoyScouts und ich habe gedacht Oh mein Gott alles Loser und ja das war dan auch eigentlich so okay einer war echt nett der ist auch bei uns auf der schule mit den haben wir dan etwas geredet und so aber der rest ist echt so streber und so echt lustig wie man sich das vorstellt oder wie das in den flimen so ist. Aber egal sassen da etwas rum und haben dan kurz ein spiel gespielt wo man sich abwerfen musst das wars mal sehn wie das wird. Dannach noch mal eben die 40 min. nach hause und ins bett.

6Tag 6August 08 Mittwoch

Aufgestanden bill und Sharon muessen wieder zur schule also koennen sind wir bei bills eltern und koennern hier relaxen am pool oder halt am pc gehn. Sonst noch nichts gewesen heute.

 

Essen gewesen mal wieder HAMBURGER =) leckkkker.  Im einzigen Restaurant in Ramer mit Bills Dad.  Davor etwas im Pool gewesen.Und nachdem Essen Scooter gefahren inzwischen habe ich sogar ein kleines bisschen eine bremse Matheus hat gar keine :D aber ich konnte voll Gas und die kleinen Dinger sind schon nicht so schlecht also ich glaube das sind 50 roller durchs Grass rasen und das macht echt Fun ueber Stock und Stein und alles echt cool.Dann sind Bill und Sharon gekommen die sind aber wieder nach Hause und holen uns spaeter ab weil wir hier bleiben wollten.Was morgen ansteht keine Ahung ich weiss auch noch nicht wann ich wieder schreiben kann. tschueesss

8 Kommentare 6.8.08 16:10, kommentieren

   7tag 7 August 08 Donnerstag

Was ich gester noch vergessen habe wir sind gestern noch etwas Quad gefahren :D richtig geil und wir haben ihr auch ein paar rumstehn die aber kaputt sind aber vllt reparieren wir eins davon mal sehn wie das geht auf jeden fall haben wir gestenr jemadn kennen gelernt mit einem Quad und er hat noch ein anders zu hause macht damit immer so tricks springt damit und alles und er wohnt nicht weit weg von bills vaters Haus , wo wir auch heute wieder sind und wie gestern einfach nur relaxen und alles. Gleich werde ich mal zuhause anrufen und meine Schwester gratulieren wenn meine eltern mich mal bei skype annehmen:D.sonst nichts passiert.Gucken vllt gleich der schuh des manitu :D mal sehn wie der sich auf englisch anhoert. tschuess 

2 Kommentare 7.8.08 16:20, kommentieren

8tag 8 August 08 Freitag

Waren heute noch bei der schule und konnten/durften/mussten dort etwas helfen bueecher rumzuschlepen und all so was zwischen durch haben wir noch troy/troja geguckt natuerlich auf englisch und dann haben wir noch etwas weiter geholfen und dan kam Carole und hat uns abgeholt. Carole ist unser AreaRepresent und mit ihr sind wir zu ihren haus gefahren und ahben die maedchen von ihr kenne gelernt dannach sind wir essen gefharne und dan nach hause. Habe gerade mit Sharon gesprochen weil ich auch nicht bloggen darf werde ich das jetzt nru einmal die owche machen aber halt jeden tag am pc bei word auf schirebn und einmal die woche es hochstellen.

1 Kommentar 9.8.08 03:04, kommentieren

Mat auf dem Quad.

ich mit mega Cowboy-Hut

1 Kommentar 9.8.08 23:47, kommentieren

10august 10 tag

Heute morgen um 5.30 aufgestanden wie gestern und dann reiten gewesen wie gestern nur gestern sind wir dannach nur zu bils vater gefahren und ich habe dort dann etwas geschlafen nachher im pool gewesen und scooter gefahren und all so was :P.

Heute nur reiten gewesen heute morgen das heisst: erst Saettel in PickUp packen dann mit pickup zu den andern pferden fahren und dan hinten auf den pickup setzten und zu den pferden fahren was ehrlich gesagt ziemlich spass macht dann pferde einfangen was nicht so schwer ist weil die nicht wircklcih weg laufen aber man muss sie erstmal finden das ist das problem und deswegen fahren wir auch erstmal mit dem pickup pferde suchen weil die "weide" ziemlich gross ist. Dannach Sattel drauf Trense und dan ab reiten was hier auch eher spazieren ist durch die Felder und Waelder durch Kuh-Herden an Truhthaehnen und allen vorbei. Ist schon ganz schoen hier.

Fotos kommen gleich


 

 

 

 

 

Ich und  George

   

 

1 Kommentar 10.8.08 18:10, kommentieren

Eine woche Schuele rum

So ich melde mich endlich mal wieder die erste Woche Schule ist rum.

Wie ist die Schule?   ziemlich cool  bis jetzt zumindest alles locker alle kennen mich und das ist gan gut :P. Die Lehrer sind anders vielleicht auch besser finde ich zumindest. Es ist insgesamt immer alles locker und lustig. Nur die schule geht eben bis 3.30 jeden tag. Allerdings habe ich nur 7 verschieden Faecher und jeden tag nur 4 stunden aber das macht den tag nicht so lange was eigentlich ziemlich gut ist. Montags habe ich mathe theater, ich bin wircklcih froh dadrin zu sein das macht es mega spass, enviroment was so was wie bio erdkunde und so zusammen ist und dann nach aviation und die faeche habe ich auch mittwoch und freitags. Diestag und Donnerstags in einer blauen woche, ja es wird etwas komplieziert, habe ich art also kust dann englisch us history und dann wieder aviation. ind einer golden woche naechste woche habe ich diese faecher montag mittwochs und freitag das wechselt sich also immer ab.

Ich habe schon soo viel leute kennen gelernt und alle sind wircklcih supper nett und freundlich gestern haben waren wir shcon zum ersten mal "weg" was hier heisst irgendwo essen gehn also nicht so richtig hier gibt es ne menge art fasst food restaurants die etwas "edler" sind es ist nicht wie burger king oder so schon besser man kann da halt ganz chillig essen und so ist halt etwas teuer als bei burger king oder so aber iist dafuer auch um einiges besser und dan sitz manhalt rum chilt einbisschen udn irgenedwann fahren alle mit ihren eigenen autos weg.Das ist wircklcih ganz lustig es gibt extra ein schlueer parkplatz und all sowas hier ein sicherheitsman an der schule und al so sachen letzte woche hatten wir ein fire drill udn ein tornado drill also eien art uebung und ich muss shcon sagen fire dril ist wie hier aber tornado da gehen alle ins unterstestockwerk und hocken sich da auf den booden und gucken dei wand an das war schon irgendwie ziemlich komisch es sah etwas verrueckt aus aber soist das hier udn vor zwei jahren oder so gab es hier auch mal ein tornado und so wird das schon nihct um sonst sein und es ist eben alles ruhig.Und was auch noch ist in jeder ersten stunde also wenn man sozusagen neu im raum ist wird gesagt wohin wir gehn wenn ein angriff auf dei schule ist also ne schiesserrei oder aehnliches was auch etwas anders ist als bei uns.

nunja wie gesagt haben wir schon viele viele nette leute kennen gelernt und damit sind unser naechste wochende auch schon verplant mit sahcen die man eben hier macht wir  werden auch mit ein paar freudne irgendwann ne film nacht machen weil wir angeblich so viel gute amerikanische filme nicht kennen. Und was ich am erstaunlichsten finde die finde das alle so komisch das ich schokalde aufs brot mag das gibt es fuer die irgendwie nicht das finde dei echt alles komisch naja ich mags :P  .

Heute fahren wir gleich um dei ander austauschueler zu treffen und ndach zum race von bill.

bis naechste woche. 

irgendwelche fragen fragt! tschuess

7 Kommentare 16.8.08 17:38, kommentieren

oh yeah

Noch ne woche schule rum und es wird nicht schlechter. Ausser die Hausaufgaben natuerlich den an denen sitze ich schon mal gerne jeden abend bis 10-11. Und wenn ich mir den Plan fuer diese woche angucke wird das nicht weniger. Vortrag halten test schreiben und jetzt schon ne menge Hausaufgaben aber naja dafuer ist die schule die leute und die lehrer nicht schlecht. Mein absolutes lieblingsfach ist theater ist gibt kaum was was mehr spass macht und es hilft mir english besser zu sprechen da ich auch schon zwei drei sachen gespielt habe unteranderem auch impro was nicht so einfach war aber ne menge spass gemacht hat und der lehere ist auch super von daher ist das echt cool. Und wie gesagt die andern faecher sind auch nicht schlecht. Die meisten faecher sind halt einfach etwas lockere gestaltet besonders aviation und theater aber auch History und grafic art. Mathe unterscheidet sich nicht so besonders nur das die hier die taschenrechner von der schule haben und die halt so taschenrechner haben die auch graphen zeichen und so was was es immom ziemlich einfahc macht nur die ganzen englischen woerter fuer die mathe sachen sind etwas schwierig zu lernen aber das klappt schon irgendwie.

Genug von der schuel was haben wir sonst noch gemacht?

Baseballspiel am Donnerstag Baseball ist ehct cool schoen chillig dauert lange un dlustig und lecker essen ist schon ganz schoen.

Waren in Tennessee bei einer horse-show...nich unbeingt mein fall tennesse walking horse.

montag morgen wollten wir zur schule fahren doch als wir gerade rasu gingen heulten die sirenen los. Tornado arlarm  also wieder zurueck ins haus ein paar anrufen da und da warten... dann sirene verstummt. auf zur schule zwischne durch fuhren wir durch ortschaften wo die sierene wieder heulte. Radio hoeren wo ist der tornado im mom : Torando am Flughafen in ca 5 miunten. Genau wie wir.. am flughafen nichts passiert ich sehe nicht ausser schlechtes wetter fahren weiter zur schule dort direkt von ein paar leheren ins gebaeude geschickt :sucht ein freie platz nicht vor tueren und seit still.  Ich geh mit mat ins gebaeude alle sitzen auf dem boden freien platz gefunde ne stunde warten dann auf zum unterricht nichts passiert doch ne menge aufregung und zwischen durch habe ich mich echt gedacht gleich kommt der tornado

 

3 Kommentare 24.8.08 23:20, kommentieren